Monica Bonvicini Edition / art print

Monica Bonvicini is one of the most important artists of the last decades. Find here some art prints in our gallery shop

Monica Bonvicini Kunst Edition im online shop. Art print by Monica Bonvicini.  I won't shut up
Monica Bonvicini Edition I won't shut up (art print)

Monica Bonvicini - I WON'T SHUT UP (Edition / art print 2021).

 

Monica Bonvicini hat etwas zu sagen. Heutzutage wird ja in der Kunstszene inflationär das Wort "spannend" als Beschreibung verwendet, ohne jegliche Rechtfertigung dafür. Bei Bonvicini hat das Wort "spannend" aber tatsächlich auch Gehalt und tieferen Sinn. Diese Edition auf schwerem Papier ist so intensiv an Energie und Kritik an vorhandenenen politischen Systemen, oder dem Umgang von Menschen untereinander, dass man es noch besser als spannend mit "stark " bezeichnen kann. Danke!

 

Monica Bonvicini

I WON'T SHUT UP, 2021

silkscreen auf Coventry 380gr Papier

119 x 83.5 cm

Edition of 30 with Signed and numbered

 

Har-El Printers and Publishers, Jaffa. This article will be shipped in Vienna and lower Austria for free. The article will be available starting at the 20th of Aug.  Diese Edition liefern in Wien und Umgebung gratis aus. Der Artikl ist ab dem 20. August verfügbar. Wir liefern ein Authentität-Zertifikat mit. BONV/D 39/3 For further information about shipping please get in contact with us.

Edition / art print: Monica Bonvicini - I WON'T SHUT UP 2021

3.300,00 €

  • 2 kg
  • 1 Stk. verfügbar / only 1 available
Monica Bonvicini Ausstellung at Galerie Krinzinger 2019 exhibition view
Monica Bonvicini Ausstellung at Galerie Krinzinger 2020 (exhibition view by Anna Donadel)

Monica Bonvicini, 1965 in Venedig geboren, studierte an der Hochschule der Künste in Berlin und am California Institute of Arts in Valencia. Von 1998 bis 2002 lebte sie in Los Angeles, wo sie unter anderem am Art Center College of Design in Pasadena unterrichtete. Von 2003 bis 2017 hatte sie die Professur für Performative Kunst und Bildhauerei an der Akademie der bildenden Künste in Wien. Seit 2017 ist Monica Bonvicini Professorin für Bildhauerei an der Universität der Künste in Berlin.


In ihrer facettenreichen Praxis untersucht Monica Bonvicini politische, soziale und institutionelle Gegebenheiten und deren Auswirkungen auf die Gesellschaft und auf die Kunstproduktion. Dabei rückt sie das Verhältnis von Architektur, Geschlechterrollen, Kontrollmechanismen und Machtstrukturen in den Mittelpunkt. Ihre Arbeiten wurden auf zahlreichen namenhaften Biennalen gezeigt.

Monica Bonvicini art print / Edition online shop
Monica Bonvicini art print / Edition.

Monica Bonvicini - I cannot hide my anger (Edition / art print 2021).

 

I cannot hide my anger. Das ist eine Aussage! Bonvicinis Typographie ist markant, Ihre Zitate sind es ebenfalls. Bonvicini macht Kunst die nicht schweigt, die aufzeigt, mahnt, wachrüttelt.

 

 

Monica Bonvicini

 I Cannot Hide My Anger, 2021

print on canvas

120 x 84 x 3 cm gerahmt / on frame

7/15 (Ed.15 + 5AP)

 

This article will be shipped in Vienna and lower Austria for free. The article will be available starting at the 20th of Aug.  Diese Edition liefern in Wien und Umgebung gratis aus. Der Artikl ist ab dem 20. August verfügbar. Wir liefern ein Authentität-Zertifikat mit. BONV/D 39/3 For further information about shipping please get in contact with us.

Edition / art print: Monica Bonvicini - I Cannot Hide My Anger, 2021.

5.400,00 €

  • 2 kg
  • 1 Stk. verfügbar / only 1 available
Monica Bonvicini art exhibition at the gallery Galerie Krinzinger. Gruppen-Ausstellung to a passer by.
Monica Bonvicini art exhibition at Galerie Krinzinger 2019 (Photo Tamara Rametsteiner). Gruppen-Ausstellung to a passer by.

Monica Bonvicini (geb. 1965 in Venedig, Italien)

Monica Bonvicini lebt und arbeitet in Berlin.

 

Monica Bonvicini wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Goldenen Löwen der Biennale di Venezia (1999), dem Preis der Nationalgalerie für junge Kunst, verliehen von den Staatlichen Museen zu Berlin (2005), dem Rolandpreis für Kunst im öffentlichen Raum der Stiftung Bremen (2013), dem Hans Platschek Preis für Kunst und Schrift, Deutschland (2019), dem Oskar Kokoschka Preis, Österreich (2020).

Bonvicinis Arbeiten waren auf vielen bedeutenden Biennalen zu sehen, darunter in Berlin (1998, 2004, 2014), Istanbul (2003, 2017), Gwangju (2006), New Orleans (2008) und Venedig (1999, 2001, 2005, 2011, 2015) sowie auf der La TriennaIe Paris (2012); Einzelausstellungen u.a. Palais de Tokyo, Paris (2002), Modern Art Oxford, England (UK) (2003), Secession, Wien (2003), Staedtisches Museum Abteiberg (2005, 2012), Sculpture Center (2007), The Art Institute of Chicago (2009), Kunstmuseum Basel (2009), Frac des Pays de la Loire, Carquefou (FR) (2009), Kunsthalle Fridericianum, Kassel (2011), Centro de Arte Contemporaneo de Malága (ES) (2011), Deichtorhallen Hamburg (2012), BALTIC Center for Contemporary Art, Gateshead, England (UK) (2016), Berlinische Galerie (2017), Belvedere 21, Wien (2019) und Kunsthalle Bielefeld (2020). Permanente Skulpturen im öffentlichen Raum RUN (2012) im Queen Elizabeth Olympic Park, London, Hun ligger/She lies (2013) im Hafenbecken von Oslo vor dem Opernhaus und Stairway to Hell (2003) im Istanbul Modern.

 

MONICA BONVICINI from Galerie Krinzinger on Vimeo.

Greetings from the studio | Monica Bonvicini
Galerie Krinzinger

Monica Bonvicini, born in Venice in 1965, studied at the University of the Arts in Berlin and the California Institute of Arts in Valencia. From 1998 to 2002 she lived in Los Angeles, where she taught at the Art Center College of Design in Pasadena. From 2003 to 2017 she was professor for performative art and sculpture at the Academy of Fine Arts in Vienna. Monica Bonvicini has been a professor for sculpture at the University of the Arts in Berlin since 2017.

 

In her multifarious practice, Monica Bonvicini examines political, social and institutional circumstances and their effects on society and art production. In doing so, she focuses on the relationship between architecture, gender roles, control mechanisms and power structures. Her work has been shown at numerous well-known biennials

D A CH (Sommer-Ausstellung der Galerie Krinzinger
  Im Benger Park Bregenz fande 1999 eine große Ausstellung der Galerie Krinzinger statt. Thema war die grenzüberschreitende Arbeit von Künstlern aus D (Deutschland) A (Austria) und CH (Schweiz) = DACH. Jeder Künstler wird mit einer Ar ... (Read More)
39,00 € 3
Monica Bonvicini - Stagecage Watch (art poster /
  The title of the show STAGECAGE is a play on words originated from the exhibition StageCraft at Columbia University and also the title of the new sculptures, aluminium models of family houses. Arranged in different constellation the ... (Read More)
25,00 € 3
Monica Bonvicini - Hot like hell (Buch / art book
  Monica Bonvicini. Hot Like Hell. Hg. von Christina Végh. Texte (dt./eng.) von Colin Lang, und Christina Végh. 224 S. mit 100 farbigen Abbildungen. 31,5 x 24 cm, Klappenbroschur. Erschienen im snoeck Verlag.
49,90 € 3
Monica Bonvicini - I Cannot Hide My Anger (art boo
  Hochwertiger Katalog präsentiert anspruchsvoll und facettenreich Perspektiven auf die Ausstellung der angesehenen Künstlerin Monica Bonvicini. Begleitend zu ihrer aktuellen Ausstellung I Cannot Hide My Anger im Belvedere 21 werde ... (Read More)
30,00 € 3
Monica Bonvicini - I cannot hide my anger (Edition
  I cannot hide my anger. Das ist eine Aussage! Bonvicinis Typographie ist markant, Ihre Zitate sind es ebenfalls. Bonvicini macht Kunst die nicht schweigt, die aufzeigt, mahnt, wachrüttelt.     Monica Bonvicini ... (Read More)
5.400,00 € 3
Monica Bonvicini - I WON'T SHUT UP (Edition / art
  Monica Bonvicini hat etwas zu sagen. Heutzutage wird ja in der Kunstszene inflationär das Wort "spannend" als Beschreibung verwendet, ohne jegliche Rechtfertigung dafür. Bei Bonvicini hat das Wort "spannend" aber tatsächlich auch Ge ... (Read More)
3.300,00 € 3

Ausstellungshinweis / Exhibition Info:

 

MONICA BONVICINI

STAGECAGE (Galerie Krinzinger Wien).

Eröffnung: 1. September 2021, 19 Uhr

Ausstellungsdauer: 2. September - 30. Oktober 2021

Öffnungszeiten: Di – Fr 12 – 18 Uhr, Sa 11 – 16 Uhr

Eintritt frei